Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Fasten nach Buchinger
 
  FASTEN - tut gut!!            FASTEN ist nicht hungern!
 
- FASTEN ist Leben aus körpereigenen Nahrungsdepots
- FASTEN ist eine naturgebundene Form menschlichen Lebens
- FASTEN hilft den Menschen, seine Lebensweise zu ändern
- FASTEN betrifft den ganzen Menschen mit Geist und Seele
- FASTEN ist die beste Form wieder in Form zu kommen
 
Egal welchen Ort Sie für sich wählen,

es sind genau die Richtigen zum Fasten, einfach loszulassen, den Kopf frei zu bekommen und aktiv für unseren Körper zu sorgen.

Ob wir uns die salzhaltige Meeresbrise um die Nase wehen lassen,  die beruhigenden Ostseewellen und die langen feindsandigen Strände auf Usedom genießen oder beim Wandern um den Kurort Bad Lausick und anschließend einen relaxten Aufenthalt im Kur-Thermalbad in Bad Lausick haben, der Kopf wird frei, sie trainieren ihre Muskulatur und der Kreislauf stabilisiert sich.  

Wir bewegen uns (wandern oder radeln) täglich ca. 3 Stunden in der bezaubernden Ostseenatur, genießen die Buchenwälder und die romantischen Binnengewässer.(fern ab vom Straßenverkehr und gut zu schaffen) oder die Wälder und Natur der Umgebung von Bad Lausick. 

Mal raus aus dem gewohnten Trott, gemeinsam mit lieben Menschen in einer Gruppe. Das schafft Geborgenheit.

Es bleibt genug Zeit sich zurückzuziehen oder sich verwöhnen zu lassen mit Massagen, Kosmetik oder Sauna.  

Für Interessierte gibt es abends noch viele informative und einfache Tipps für eine gesunderhaltende Ernährung und Lebensweise oder wir lassen den Tag mit gemeinsamen Entspannungsübungen oder kreativen Stunden ausklingen.

 

Was gewinnen wir durch FASTEN: 

- Straffung aller Bindegewebe -  Entlastung aller Gelenke

- Gutes Entschlacken und Entgiften des Körpers

- Erhaltung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

- Maßvoll Essen und sinnvoll genießen

- Wieder auf seinen Körper zu hören

- Sich zu besinnen, dass weniger mehr ist!!